Rezept für einen grünen Smoothie

von clemens

Gruener SmoothieAktuell sind grüne Smoothies ja voll im Trend und daher wollen wir Euch hier ein Rezept präsentieren, mit dem man ganz leicht auch zuhause die kleinen Wunderdrinks herstellen kann. Wunderdrinks ist natürlich ein klein wenig übertrieben, aber grüne Smoothies beinhalten auf jeden sehr viele Nährstoffe, wertvolle Vitamine, Antioxidantien sowie Mineral- und Ballaststoffen, die der Körper braucht. Sie tragen also auch einen wichtigen Teil zu einer gesunden Ernährung bei. Außerdem gelten die meisten grünen Smoothies als leicht verdaulich und gut bekömmlich.

Die Zutaten

Es gibt natürlich eine Unmenge an Rezepten und Zutaten die man für einen grünen Smoothie verwenden kann. Mit unserem Rezept bekommt man 2 große Gläser. Dafür benötigt man die folgenden Zutaten: 

  • 1 süßen Apfel 
  • 1 reife Banane
  • 1 Orange
  • 1 Handvoll frischen Blattspinat
  • ½ Tasse Gojibeeren
  • 1 EL Chiasamen
  • ½ TL Maca-Pulver 
  • ½ TL Spirulina-Pulver
  • 500 ml Wasser oder Mandelmilch

Die etwas „exotischeren“ Zutaten sind natürlich nur ein Vorschlag von uns, damit der Smoothie noch mehr Nährstoffe und Vitamine enthält. Wir haben dieses Rezept schon öfter ausprobiert und sind sehr glücklich mit dieser Zusammenstellung. Gojibeeren, Chiasamen und Co. findet man übrigens günstig bei nu3.

Die Zubereitung

Schritt 1: Zunächst müssen wir die Zutaten natürlich ein wenig vorbereiten. Dafür wird zunächst der Apfel gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Den Spinat kann man einfach mit etwas Wasser abspülen. Die Banane und die Orange werden einfach geschält und in mundgroße Stücke geschnitten. 

Schritt 2: Jetzt wird alles in einen leistungsstarken Mixer gegeben und dann fügt man noch die letzten Zutaten hinzu. Also ab mit den Gojibeeren, Chiasamen sowie Maca- und Spirulina-Pulver in den Mixer. Dann den Deckel drauf machen und schön pürieren. 

Schritt 3: Eingießen und den selbstgemachten grünen Smoothie genießen!