Rezept für Tomaten-Ananas-Salat

von clemens

Auch im neuen Jahr wollen wir Euch natürlich wieder mit leckeren und gesunden Rezepten versorgen. Grade zu Beginn des Jahres haben sich ja viele vorgenommen, ein paar Kilo abzunehmen. Wir wollen Euch dabei mit einem Rezept für einen schmackhaften Tomaten-Ananas-Salat unterstützen.

Die Zutaten

Die folgenden Zutaten benötigt Ihr für 4 Portionen:

  • 600g vollreife Tomaten
  • 200g frische Ananas (ca. ¼ einer gesamten Frucht)
  • 8 Okraschoten
  • 2 Limetten
  • Leinöl
  • Tandoorigewürz
  • Koriander
  • Salz und Pfeffer

Die Zubereitung

Schritt 1: Zuerst müssen die Tomaten gewaschen und geviertelt werden. Die Ananas schälen und in kleine Würfle schneiden. Die Okraschoten benötigen ein wenig mehr Vorbereitung. Sie sollten in Salzwasser 2 Minuten gekocht und dann am besten kurz mit Eiswasser (oder sehr kaltem Wasser) abgeschreckt werden. Anschließend kann man sie in Scheiben schneiden.

Schritt 2: Die Tomaten ordentlich mit Pfeffer, Salz und Tandoori würzen. Wer ein wenig Zeit hat, kann diese Mischung bis zu 2 Stunden ziehen lassen. So nehmen die Tomaten die Gewürze viel besser auf. Im Anschluss wird der Salat mit Leinöl und dem Saft aus 2 Limetten verfeinert. Zum Abschluss werden die Ananaswürfel und der Koriander (vorher klein hacken) dazu gegeben.

Schritt 3: Den fertigen Salat kann man dann mit den Okraschoten garnieren und schon ist alles fertig. 

Guten Appetit! :-)