Kann man mit Moringa abnehmen?

von clemens

MoringaDer Moringa-Baum (Moringa oleifera) stammt aus der Himalaya-Region und wird dort auch als „Baum des Lebens“ bezeichnet. Seit einiger Zeit kann man auch bei uns in Deutschland Produkte erwerben, die aus Moringa hergestellt werden. Dazu zählen unter anderem Moringa-Pulver, Kapseln, Öl und Tee. In diesem Artikel wollen wir daher einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen und auch schauen, wie diese auf den Körper wirken. Kann man mit Moringa eventuell sogar abnehmen? 

Die Inhaltsstoffe von Moringa

In Moringa ist ein extrem hoher Gehalt an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen zu finden. Das ist für den Körper grundsätzlich eine gute Sache. Darüber hinaus lassen sich auch viele Aminosäuren in den Blättern des Baums finden, sowie Calcium, Eisen, Magnesium und viele andere für den Menschen wichtige Inhaltsstoffe. Der Moringa-Baum hat seinen Namen also wirklich verdient.

Zum Thema Aminosäuren: In Moringa wurden 18 von 20 Aminosäuren nachgewiesen. Eine solche Quote gibt es bei keinem anderen bekannten Naturprodukt. Aminosäuren sind die Grundbausteine des menschlichen Körpers und können nicht allesamt vom Körper hergestellt werden. Einige muss man daher über die Nahrung aufnehmen (die sogenannten essentiellen Aminosäuren). Alle essentiellen Aminosäuren wurden im „Baum des Lebens“ nachgewiesen.

Wer auf die verschiedenen Produkte zurückgreift, die aus dem Moringa-Baum hergestellt werden, der wird schnell von diesen Inhaltsstoffen profitieren. Man kann sich das wie Nahrungsergänzungsmittel vorstellen. Der große Unterschied ist aber, dass es sich um ein natürliches Produkt mit natürlichen Inhaltsstoffen handelt und nicht um eine Chemiemischung. Für Freunde der gesunden Ernährung ist das ein Argument, das man nicht ignorieren kann.

Weitere Informationen könnt Ihr dem folgenden Video von www.pura-moringa.de entnehmen:

Die Wirkung 

Den Moringa-Produkten sagt man nach, dass Sie ernähren, vorbeugen, regulieren und schützen können. Das bezieht sich vor allem auf die Wirkung, die die eben vorgestellten Inhaltsstoffe auf den menschlichen Körper haben. 

Magnesium und Calcium sind beispielsweise wichtige Bausteine für das Wachstum und die Knochenbildung. Eisen ist wichtig für die Regulierung des Blutkreislaufs und die eben erwähnten Aminosäuren werden für fast jeden chemischen Prozess im Körper benötigt.
Die Wirkung von Moringa-Produkten ist daher höchst positiv zu bewerten. Durch Moringa-Produkte hat der Körper also alle wichtigen Bestandteile direkt aufgenommen. Normalerweise fühlt man sich daher auch besser, ist zu besseren Leistungen fähig und kann sich schnell gesättigt fühlen. Die Wirkung ist durch die Bank positiv und unterstützend für den Körper. Allerdings sollte man die Produkte dennoch in Maßen genießen, da der Körper nicht unbegrenzt viele Nähr- und Mineralstoffe aufnehmen kann.

Kann man mit Moringa Abnehmen?

Eine direkte Wirkung zum Abnehmen ist bei Moringa-Produkten bisher nicht festgestellt worden. Allerdings kann Moringa viel zu einer gesunden Ernährung beitragen und auch ein gewisses Sättigungsgefühl verursachen. Wer sich also in einem gesunden Maße auf Moringa-Produkte verlässt, der schafft auf jeden Fall eine gute Ausgangslage zum Abnehmen.

Was für Produkte gibt es? 

Moringa gibt es in vielen Formen. Das liegt unter anderem daran, dass man die gesamte Pflanze zu Produkten verarbeiten kann. So werden Moringa-Produkte aus den Blättern, den Ölen, den Samen der Früchte und den Wurzeln hergestellt. Vor allem als Nahrungsergänzungsmittel sind solche Produkte bisher in Europa bekannt.

Beim Kauf sollte man jedoch auf die Qualität und Herkunft achten. Am besten sollte man nur bei vertrauenswürdigen Anbietern Moringa-Produkte erwerben.