Gesunde Rezepte – Karotten-Rohkost mit Datteln

von clemens

Heute haben wir wieder mal ein leckeres Rezept für Euch heraus gesucht. Wir zeigen Euch in diesem Bericht, wie Ihr ganz einfach Karotten-Rohkost mit Datteln zubereiten könnt. Das Gericht ist super als Mittagsmahlzeit oder als etwas Leichtes zum Abendbrot. 

Die Zutaten

Für die Zubereitung benötigen wir natürlich die passenden Lebensmittel. Für 4 Personen werden ungefähr folgende Mengen benötigt:

  • 100g Sellerie
  • 100g getrocknete Datteln ohne Steine
  • 4EL Apfelsaft
  • 3TL Agaven-Dicksaft (bekommt man im Biomarkt oder Reformhaus)
  • 1EL Zitronensaft
  • 3EL Haselnussöl
  • 4 Stängel Blattpetersilie
  • 50g Haselnüsse

Die Zubereitung

Schritt 1: Zunächst müssen die Karotten und der Sellerie geschält werden. Danach kann man das Gemüse in kleine Stücke reiben. Die Datteln sollte man in Streifen schneiden und dazugeben. Schon ist der Rohkost-Teil fertig.

Schritt 2: Für das Dressing werden der Apfel-, der Zitronen- und der Agavensaft miteinander vermischt. Dann wird das Haselnussöl, ein wenig Salz und Pfeffer hinzugegeben. Auch die Petersilie kommt noch mit in das Dressing. Dazu einfach die 4 Stängel in kleine Stücke hacken und zum Dressing geben.

Schritt 3: Die Haselnüsse grob schneiden und kurz in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Im Anschluss kann das Dressing zum Salat gegeben und mit den gerösteten Haselnüssen garniert werden. 

Die Zubereitungszeit für diesen einfachen Salat sollte bei 15-20 Minuten liegen. Der Salat schmeckt super zu Kartoffel-Gerichten oder als Beilage. Eine gelungene und vor allem gesunde Sache.