7 gute Gründe für gesunde Ernährung

von julian

Vegetables 760860 640Gerade zum Jahresbeginn ist eine gesunde Ernährung einer der beliebtesten guten Vorsätze. Doch viel zu oft hapert es an der Umsetzung, schließlich sind Pizza und Co nicht nur lecker, sondern auch schnell in den Ofen geworfen. Gerade nach einem harten Arbeitstag ist die Verführung groß. Hier hilft nur eines: Eine eiserne Motivation, durchzuhalten! Wir liefern euch sieben Gründe, warum ihr euch unbedingt gesund ernähren solltet.

Grund 1: Man fühlt sich fitter

Wer sich gesund und abwechslungsreich ernährt, versorgt seinen Körper automatisch auch mit allen nötigen Nährstoffen! Das Ergebnis ist ein besseres Allgemeingefühl: Man kommt morgens besser aus dem Bett, hat mehr Energie und ist ausgeglichener.

Grund 2: Seltener krank werden

Insbesondere Vitamin C und Zink unterstützen die Abwehrkräfte und sorgen dafür, dass der Körper Krankheiten besser trotzen kann. Darüber hinaus ist das Immunsystem eng mit der Gesundheit des Darms verknüpft, und der profitiert von frischem Gemüse und vielen Ballaststoffen ganz besonders.

Grund 3: Dem Partner besser gefallen oder einen Mann erobern

Eine gesunde Ernährung macht attraktiv! Wer Übergewicht hat, kann durch eine bewusste Ernährung Kilos verlieren und zurück zu einer schönen Figur finden, mit der sich jeder Mann erobern lässt. Darüber hinaus sorgt eine gesunde Ernährung auch für eine schönere Haut, die Neigung zu Pickeln und Mitessern geht deutlich zurück und der Teint wird gesund. Auch die Haare werden gesund und glänzend!

Grund 4: Eine neue Welt des Kochens

Wer sich gesund ernährt, muss aus seiner Komfortzone heraus und neue Rezepte ausprobieren. Das kann durchaus einmal lästig sein, doch dafür entdeckt man dabei eine Vielzahl köstlicher Rezepte, die einem andernfalls entgangen werden. Spätestens wenn sich Besuch ankündigt, kann man diesen damit bestens beeindrucken!

Grund 5: Bewusster essen und genießen

Eine gesunde Ernährung bringt auch ein ganz neues Essgefühl mit sich. Durch die bewusste Auswahl der Lebensmittel bekommt man ein völlig neues Gefühl für Geschmäcker und kann sein Essen neu genießen. Hinzu kommt, dass sich mit dem Verzicht auf Fertiggerichte auch der Geschmackssinn verbessert – denn der leidet oft durch das stark überwürzte Essen.

Grund 6: Ein Gewinn fürs Ego

Wer sich konsequent an eine gesunde Ernährung hält, gewinnt dadurch auch Selbstbewusstsein! Schließlich erfordert es ein gesundes Maß an Konsequenz, seine Pläne konsequent durchzusetzen. Deshalb ist es ein echtes Erfolgserlebnis, dem inneren Schweinehund zu trotzen.

Grund 7: Gesund leben und sparen

Wer es richtig anstellt, kann mit einer gesunden Ernährung sogar sparen! Denn Fleisch und Fertiggerichte sind teuer, und beide sollten nur in Maßen konsumiert werden. Frische Zutaten der Saison sind dagegen schon für wenig Geld zu haben und schmecken darüber hinaus köstlich. Auch Sättigungsbeilagen wie Reis, Vollkornnudeln und Hülsenfrüchte sind nicht teuer.